Das Team

Gesine Wiemer
strickt seit ihrer Kindheit voller Leidenschaft. In den ersten Jahren entwarf sie alle ihre Modelle selbst – was zur Folge hatte, dass jedes Werk mindestens zweimal gestrickt werden musste, bis es ihren Vorstellungen entsprach.

Beruflich folgte sie zunächst ihrer mathematischen Ader. Als Diplom-Mathematikerin hat sie als Redakteurin für eine Fachzeitschrift gearbeitet und war anschließend Referentin für Presse- und Öffentlichkeitsarbeit bei einer wissenschaftlichen Einrichtung.

Auch heute noch sieht kaum eines ihrer Strickstücke so aus wie in der Anleitung vorgegeben. Sie schätzt besonders das nordische Strickdesign mit seinen natürlichen Materialien, klaren Linien und raffinierten Techniken.

Ganz besonderen Spaß hat sie daran, ohne Nähte zu stricken.

Mimi McGarry
arbeitet seit 2017 im Wollwind. Sie ist froh, hier viele nette, kreative und wolleliebende KundInnen kennengelernt zu haben. Ursprünglich hat sie Theater und visuelle Kunst studiert und strickt seit 2015 wie verrückt. Ihr Podcast „yarnchix“ ging 2016 auf Youtube los und seitdem wächst ihre eh schon große Freude immer mehr. Die unterschiedlichen Menschen in unserer Strick-Community, neue Techniken, neue Wollqualitäten und neue Kreationen kennenzulernen ist inspirierend und wird im (englischsprachigen) Podcast wertgeschätzt. Sie schreibt einen Blog und publiziert das yarnchixzine. 2019 werden erste eigene Designs und ein deutschsprachiges Podcast-Programm entstehen.  Mehr könnt ihr bei www.patreon.com/yarnchix erfahren.

Mimi McGarry started working at Wollwind in 2017 and she is very happy to have met many friendly, creative and yarn loving customers in our yarn shop. Originally trained in theater and visual art she has been focusing her creativity on knitting since 2015. Her Podcast „yarnchix“ is in English and was first uploaded to youtube in 2016 where her joy about our knitting community, new techniques, new yarn qualities and new creations is celebrated with monthly shows. She writes a Blog and publishes the yarnchix zine. In 2019 she aims to create her first knitwear designs and a brand-new german language  podcast program.  You can find out more about Mimi via www.patreon.com/yarnchix

Robin Charlotte Rätz
strickt und häkelt seit über 10 Jahren und liebt es besonders, etwas für andere zu kreieren. Seit Anfang 2018 gibt sie Kurse im Wollwind. Einige ihrer Designs werden peux à peux ihren Weg in unseren Laden finden.

Mit Robin kam das Häkeln in den Wollwind. Sie bietet regelmäßig neue Kurse an und stellt die beliebtesten Stücke der Häkelwelt in unserem Schaufenster vor.

Im “wirklichen” Leben ist sie angehende Ärztin und zweifache Mutter, die in der Handarbeit den perfekten Ausgleich zum lebhaften Alltag gefunden hat.